GELEBTES QUALITÄTS - UND UMWELTBEWUSSTSEIN - SEIT ÜBER 60 JAHREN


Die heutige Feuerverzinkerei Walter Birlenbach ging aus dem 1932 von Walter Birlenbach gegründeten Baugeschäft in Klafeld hervor.
Er entwickelte ein Verfahren, das es ermöglichte aus zinkhaltigem Schrott Feinzink herzustellen. Anfang der 50er Jahre entstand in Geisweid eine Lohnverzinkerei, in der Teile für die hier ansässige Blechwarenindustrie feuerverzinkt wurden.

verzinkerei birlenbach 19631963 erfolgte dann der Umzug in die neuerbaute Feuerverzinkerei im Industriegebiet Siegen-Weidenau.

Das Denken an morgen zeigt sich bei der Feuerverzinkerei Walter Birlenbach in Produktqualität und Firmenphilosophie zugleich. Eine verantwortungsvolle Grundhaltung hat das Unternehmen schon immer geprägt – allem voran das Qualitäts- und Umweltbewusstsein.

Dazu tragen höchste Ansprüche, ein erstklassiger Kundenservice und die jahrzehntelange fachliche Kompetenz der derzeit 38 Mitarbeiter bei.

Das Familienunternehmen veredelt als Lohnverzinker in der modernen Feuerverzinkungsanlage viele unterschiedliche Produkte für überwiegend in der Region und der Umgebung ansässige Einzelkunden, Zulieferer oder Konzerne der Stahl- und Metallbranche.

Wichtige Anwendungsbereiche sind das Bauwesen, der Behälterbau und der Fahrzeugbau. Verzinkt werden unter anderem
Schlosserware, Profilstahl, Rohre und Bleche, Stahlkonstruktionen, Behälter, Gitterroste oder Leitplanken. Um sämtliche Potenziale voll ausschöpfen zu können hat das Unternehmen bereits vor einigen Jahren die Weichen für die Zukunft gestellt. Insgesamt wurden über 1,7 Millionen Euro in moderne und umweltfreundliche Produktionsanlagen einschließlich komplett neuer Vorbehandlung investiert. Die Anlagen entsprechen heute dem neuesten technischen Stand, helfen beim Umweltschutz und erfüllen zudem alle Auflagen der Umweltbehörde

verzinkerei birlenbach 2018

Längst haben die Leistungen auch Unternehmen im benachbarten Ausland überzeugt. Kunden aus Österreich oder den Niederlanden setzen ebenfalls auf die Feuerverzinkung im Siegerland

Mit einem Verzinkungskessel von 8 Metern Länge, 1,90 Metern Breite und einer Tiefe von 3 Metern können Bauteile bis zu einer Höhe von 3 Metern und durch Doppeltauchung bis zu 14 Metern Länge feuerverzinkt werden.
 
 
 

  ADRESSE

Walter Birlenbach GmbH & Co. KG
Feuerverzinkerei
Industriestraße 14
57076 Siegen
Telefon: 0271-772030
Telefax: 0271-7720335

  ANFAHRT

Feuerverzinkerei Birlenbach

Nach oben


© 2018 · Walter Birlenbach GmbH & Co. KG · Feuerverzinkerei · Industriestraße 14 · 57076 Siegen · info@feuerverzinkerei.de